Berufskraftfahrer unter Höchstbelastung

DocStop organisiert schnelle Hilfe

Mehr denn je sind die Berufskraftfahrer in diesen heißen Tagen gefordert. Oft sind da die Grenzen der menschlichen Belastbarkeit erreicht oder gar überschritten.

Schnelle ärztliche Hilfe DocStop-Hotline 00800 - 0362 78 67

Schnelle ärztliche Hilfe DocStop- Hotline 00800 – 0362 78 67

Neben den allgemeinen Erfordernissen der Nahrungs- und Getränkeaufnahme sind ausreichend Regeneration und Ruhe vonnöten. Dennoch wird in einigen Fällen auch ärztliche Hilfe gebraucht werden.

DocStop will helfen – Hotline: 00800 – 0362 78 67

Vor nahezu 11 Jahren wurde die Initiative DocStop  für europäische Berufskraftfahrer geboren. Die medizinische Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern soll dadurch verbessert werden.

Rainer Bernickel als ehemaliger Autobahnpolizist hatte die Vision. Seinem unermüdlichen Einsatz für Verkehrssicherheit und vor allem für die Fernfahrer selbst ist diese Initiative zu danken. Er ist auch heute noch für DocStop unterwegs.

Bernickel sagt:
„Nur gesunde Fahrer können ihre verantwortungsvolle Aufgabe sicher und zuverlässig auf unseren Straßen erfüllen.“  Vor dem Hintergrund dieser Tatsache hat DocStop ein medizinisches Informations- und Versorgungsnetz für Fernfahrer aufgebaut, dass zwischenzeitlich auch über die Grenzen der Bundesrepublick – nahezu europaweit – ausgelegt ist und funktioniert.

Im Rahmen von DocStop werden an Autohöfen und Raststätten die Kontaktdaten von teilnehmenden Ärzten in der Nähe hinterlegt. Die Autohof- und Rastanlagenbetreiber sollten im Rahmen ihrer Möglichkeiten bestrebt sein, für betroffene Lkw-Fahrer und -Fahrerinnen einen sicheren Platz zum Abstellen des Fahrzeugs vorzuhalten. Der Transfer zu den ärztlichen Praxen sollte gegebenenfalls durch die Betreiber der Autohöfe bzw. Raststätten arrangiert werden können.

>> „Krank – irgendwo im Nirgendwo“
Quelle: Stuttgarter Nachrichten

>> DocStop.eu
Quelle: Martin Stablhofer, 8230 Hartberg/Österreich

>> D0cStop – Startseite der Initiative
Quelle: DocStop für Europäer e.V.

>> DocStop – Partner für Verkehrssicherheit
Quelle: Lasiportal

 

 

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche