Tag der Verkehrssicherheit 2019

BMVI: Verkehrssicherheit ist gemeinsame Aufgabe.

                                    Samstag, 15. Juni 2019

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in Berlin ist die Oberste Dienstbehörde für das Verkehrswesen und federführend für die Auslegung und Durchführung von Gesetzen und Verordnungen. Eine der wichtigsten Aufgaben ist die Prävention und die Vorsorge im Bemühen um die Verkehrssicherheit.

Bei allem, was die Bundesregierung im Bereich der Straßenverkehrssicherheit leisten kann, gilt aber festzuhalten: Verkehrssicherheit ist nicht allein Aufgabe der Politik, sie ist ein gesamtgesellschaftliches Anliegen

Was Initiativen bewegen zeigt ein Blick in die Vergangenheit:
Im Jahr 1970 gab es in Gesamtdeutschland noch über 21.300 Straßenverkehrstote zu beklagen, eine regelrechte Horrorbotschaft. Nahezu 50 Jahre später – 2018 –  starben nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes insgesamt 3.265 Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr. Im gleichen Zeitraum wäre zu berücksichtigen, dass der Fahrzeugbestand und die gesamte Fahrleistung verdreifacht haben.

Die Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr gehört weiterhin zu den Prioritäten der Verkehrspolitik der Bundesregierung.

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat – DVR -, 1969 als Verein gegründet, hat sich als oberstes Ziel gesetzt, die Verkehrssicherheit zu verbessern. Unterstützt wird der DVR im wesentlichen durch die Verkehrsministerien der Bundesländer und das Bundesverkehrsministerium selbst.

Aus dieser Zielsetzung heraus ruft der DVR alljährlich zu einem Tag der Verkehrssicherheit auf, der i.d.R. am dritten Samstag im Monat Juni bundesweit stattfindet. Schwerpunktaktionen und Kampagnen stehen dabei oft im Vordergrund, wie:

  • Risiko raus
  • Alkohol und Drogen
  • Sekundenschlaf
  • Ablenkung
    (Wie viel Ablenkung kann ein Mensch vertragen und warum spielt bei fast 1/3 aller Unfälle, bei denen Personen zu Schaden kamen, Ablenkung eine Rolle?)

Aufruf des DVR zu Sonderaktionen an alle Partner, Behörden, Initiativen, Verbände

Samstag, 15. Juni 2019
Anmeldung zum Tag der Verkehrssicherheit 2019

>> Sicherheit im Straßenverkehr
Quelle: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin

>> Tag der Verkehrssicherheit 2019
Quelle: Deutscher Verkehrssicherheitsrat – DVR –

>> Tag der Verkehrssicherheit in Fulda
Quelle: Lasiportal

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche