Sicherster Brummifahrer fit in Ladungssicherung

Stephan Stiebeling ist Hessens sicherster Brummifahrer 2012 / Übungen zur Ladungssicherung

Der sicherste Lkw-Fahrer Hessens steht fest: In der Endrunde überzeugte Stephan Stiebeling vor seinen Kollegen mit 730 Punkten die Jury mit seinem umsichtigen und vorausschauenden Fahrstil. Die Preisverleihung übernahm Jörg-Uwe Hahn, der stellvertretende Hessische Ministerpräsident.

Den zweiten und dritten Platz sicherten sich mit 715 beziehungsweise 706 Punkten seine Kollegen Marcus Groß aus Hirzenhain und Alexandra Gutheil aus Frielendorf.

Die drei sichersten Brummifahrer Hessens wurden unter anderem von Minister Jörg-Uwe Hahn und weiteren Verbandsvertretern geehrt (Foto: osthessennews.de)

Die drei sichersten Brummifahrer Hessens wurden unter anderem von Minister Jörg-Uwe Hahn und weiteren Verbandsvertretern geehrt (Foto: osthessennews.de)

Die Teilnehmer zeigten in praktischen Übungen, dass sie vorausschauend fahren, fit bei lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort sind und dass sieNotbremsungen und verschiedene Rangierübungen beherrschen.

Sie mussten Hindernissen ausweichen und Übungen zur Ladungssicherungdurchführen. Ergänzt wurde der Wettbewerb durch Fragen zum Fachwissen rund um die Themen Fahrzeugtechnik, Ladungssicherung, Lenkzeiten und Ruhezeiten und der StVO.

Zusammen mit seinen Partnern Fachverband Güterkraftverkehr und Logistik Hessen e. V., TÜV Hessen, Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft suchte der ADAC bereits zum vierten Male „Hessens sichersten Brummifahrer“.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden zudem die Ergebnisse der Kampagne „SICHER: FÜR DICH. FÜR MICH.“ für Fahrer-Assistenz-Systeme vorgestellt.

Den Originaltext lesen Sie hier:

Stephan Stiebeling ist Hessens sicherster Brummifahrer . . .

Quelle: ADAC Hessen-Thüringen; Lyoner Strasse 22, 60528 Frankfurt am Main

 

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche