Berufskraftfahrer ein Job mit Chancen

Wer Berufskraftfahrer lernen will, hat jetzt gute Chancen / Viel mehr als nur einen Lastzug sicher zu steuern

“Wir möchten der Krise trotzen und stellen in diesem Jahr erstmals fünf Auszubildende ein”, erklärt Wilhelm Prott, Geschäftsführer der Firma Neutrales Transport Kontor (NTK) Bremerhaven. Die Firma ist Mitglied in der “Ausbildungspartnerschaft Berufskraftfahrer”.

Prott istüberzeugt, nach der Krise werde der Bedarf da sein und “mit großer Wahrscheinlichkeit” würden die fertigen Fahrer übernommen werden. Drei Ausbildungsplätze sind noch frei.

Bewerber sollten einen guten Hauptschul- oder einen durchschnittlichen Realschulabschluss haben und bereits einen Führerschein der Klasse 3 beziehungsweise B in der Tasche haben.

Und noch eine Hürde muss der zukünftige Auszubildende nehmen: “Wer mit Internet und Computer nicht umgehen kann, den brauche ich gar nicht erst im Lkw einzusetzen”, sagt Prott.

Dass der Truck mit Drucker ausgestattet ist, um sich etwa die Ladepapiere vor Ort ausspucken zu lassen, ist nur ein Punkt. Dazu kommt, dass der Auszubildende im ersten Lehrjahr nicht nur seinen Lkw-Führerschein macht, sondern erst einmal im Büro sitzt.

Dort sollen ihm die Zusammenhänge deutlich werden: Wie ein Auftrag zum Transport oder zur Leerfahrt entsteht, wie die Routen geplant werden und das digitale Tachometer ausgewertet wird.

Auch später, wenn der Berufskraftfahrer über die Lande fährt, muss er sich mit den größeren Zusammenhängen auseinandersetzen: Gesetze regelten streng etwa Ruhezeiten und die Ladungssicherung, beschreibt Prott.

Den vollständigen Text finden Sie hier:

Auf dem Bock und am PC . . .

Quelle: Nordsee-Zeitung GmbH, Hafenstraße 140, 27576 Bremerhaven, www.deichhelden.de

Weitere Infos gibt’s im Lasiportal unter:

Berufskraftfahrer Schleswig-Holstein 1976 e.V. . . .

Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG). . .

Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung (BKrFQV). . .

Berufskraftfahrer müssen sich weiter qualifizieren . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche