Dem Jobmotor Logistik fehlt der Nachwuchs

Transport- und Logistikbranche hat immer stärker mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen

Beim BGL sorgt man sich einmal mehr um den Nachwuchs in der Transport- und Logistikbranche

Beim BGL sorgt man sich einmal mehr um den Nachwuchs in der Transport- und Logistikbranche

Mit dem Ausbildungsberuf „Berufskraftfahrer/in“ hat die Transportlogistik mit Imageproblemen zu kämpfen, viele andere interessante Berufe der Logistikbranche werden von Jugendlichen kaum wahrgenommen.

Dabei bietet die Transport- und Logistikbranche Jugendlichen attraktive Zukunftsperspektiven. Im Ranking der Wachstumsbranchen in Deutschland steht sie derzeit an dritter Stelle. Prognosen gehen davon aus, dass das Verkehrsaufkommen und die Güterbewegung in den nächsten Jahren noch weiter ansteigen werden.

Wie kann es gelingen, Jugendliche für diese Branche zu interessieren? Dies war eines der zentralen Themen der Fachtagung „JOBSTARTER bringt Ausbildung in Bewegung – Fachkräftesicherung im Bereich Transport und Logistik“, die in Frankfurt stattfand.

Veranstaltet wurde die Fachtagung in Kooperation mit dem Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e. V. Im Mittelpunkt standen Aktivitäten von JOBSTARTER-Projekten, Bundes- und Landesinitiativen der Transport- und Logistikbran­che zur Verbesserung des Branchen- und Berufsimages und Modelle, die Ausbildung in diesen Bereichen für Jugendliche attraktiver machen.

Den Originalbericht finden Sie hier:

Die Transport- und Logistikbranche entwickelt sich zunehmend zum Jobmotor Deutschlands . . .

Nähere Einzelheiten siehe hier:

Jobstarter – für die Zukunft ausbilden . . .

Quelle: Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V., Breitenbachstraße 1, 60487 Frankfurt am Main; Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Robert-Schuman-Platz 3, 53175 Bonn

Weitere Infos zu dieser Thematik gibt’s im Lasiportal:

Der Logistikbranche geht der Nachwuchs aus

Der Logistikbranche geht der Nachwuchs aus

Fördergelder sollen Kraftfahrernachwuchs sichern . . .

Unternehmen geht der Nachwuchs an Berufskraftfahrern aus . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche