Gabelstaplerfahrer-Prüfung – aber sicher !

Lehrgang zum Führen von Flurförderzeugen nach DGUV 308-001

Neues Ausbildungsmaterial für die Gabelstaplerfahrer-Prüfung

Neues Ausbildungsmaterial für die Gabelstaplerfahrer-Prüfung

Laut den statistischen Zahlen der Berufsgenossenschaften gibt es unter Gabelstaplerfahrern jedes Jahr rund 10.000 Unfälle und 10 Tote. So praktisch und wendig Flurförderzeuge und Gabelstapler im Betriebsalltag sind: sie haben ihre Tücken, die jedem Staplerfahrer bewusst sein müssen! Deshalb müssen Staplerfahrer auch mit gutem Grund eine Ausbildung inklusive Prüfung absolvieren.

Das Wesentliche bei der Ausbildung ist der praktische Teil, für die Theorie bleibt wenig Zeit. Das neue Kursmaterial „Gabelstapler – aber sicher!“ von ecomed SICHERHEIT vermittelt das erforderliche Wissen deshalb besonders klar und einfach geschrieben und mit vielen Abbildungen illustriert.

Im Teilnehmerheft erfährt der künftige Gabelstaplerfahrer, was er über Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen, Standsicherheit, Fahrverhalten, Umgang mit Lasten, Verkehrsregeln und weitere wichtige Sicherheitsthemen wissen muss. Die gezielten Kontrollfragen helfen ihm bei einer optimalen Vorbereitung auf die theoretische Prüfung.

Dieses Kursmaterial hat im Vergleich mit Konkurrenzangeboten einige Vorteile: Das Expertenpaket für den Ausbilder enthält neben dem Teilnehmerheft eine CD-ROM und 10 Blatt Dokumentenpapier. Auf der CD-ROM sind 11 Videos zur täglichen Kontrolle,  zum richtigen Stapeln von Gitterboxen und Paletten und zu praktischen Fahrübungen zu finden. Dem Ausbilder stehen weiterhin zwei Prüfungsbögen mit 30 bzw. 50 Fragen in jeweils zwei verschiedenen Versionen zur Verfügung, so dass Abschreiben vom Nachbarn nicht mehr möglich ist. Passend dazu kann sich der Ausbilder das sogenannte Aufzeichnungsprotokoll ausdrucken. Die Kontroll-Vorlagen mit den richtigen Lösungen der Prüfungsfragen unterstützen ihn bei der Auswertung der Prüfungen.

Der Ausbilder spart sich viel Zeit und Mühe, wenn er dieses fertige Ausbildungsmaterial nutzt, da er keine Ausbildungsinhalte mehr selbst zusammenstellen muss. Auch für die jährlich fällige Unterweisung ist dieses Material sehr gut geeignet.

Die Staplerscheine werden auf spezielles, besonders hochwertiges Dokumentenpapier gedruckt. Das im Expertenpaket enthaltene Papier reicht für 20 Staplerscheine. Die Druckvorlage für die Scheine ist auf der CD-ROM als editierbare PDF-Datei zu finden. Das Foto des neuen Staplerschein-Inhabers lässt sich direkt digital einfügen. Das Dokumentenpapier kann nachbestellt werden.

Heinz Dockter
2015, Softcover, 48 Seiten mit CD-ROM und Dokumentenpapier
EUR 99,99; ISBN 978-3-609-69735-2

>> Gabelstapler – aber sicher!

ecomed SICHERHEIT, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH
Internet: www.ecomed-storck.de

Weitere Fachpublikationen finden Sie im Lasiportal:

Kompaktes Wissen der Fachpresse und Verlage

Kompaktes Wissen der Fachpresse und Verlage

 

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche