Prüfung von Gefahrgutbeauftragten nach GbV

Fragen und Antworten für die IHK-Prüfung

Mit 1.085 Wissensfragen fit für die Gb-Prüfung

Mit 1.085 Wissensfragen fit für die Gb-Prüfung

Die Gefahrgutbeauftragten-Verordnung (GbV) schreibt unter anderem die Bestellung eines Gefahrgutbeauftragten für jedes Unternehmen vor, dessen Tätigkeit die Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße, auf der Schiene, auf schiffbaren Binnengewässern und mit Seeschiffen umfasst. Gefahrgutbeauftragter darf jedoch nur werden, wer eine Schulung besucht und die anschließende Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer erfolgreich absolviert hat.

Gemäß GbV hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) einen Fundus von Fragen für die Prüfung erarbeitet. Da jedoch keine Antworten durch den DIHK veröffentlicht werden, haben namhafte Gefahrgutspezialisten für das Buch Gb-Prüfung aus dem Verlag ecomed SICHERHEIT zu 1.085 Wissensfragen Muster-Antworten erarbeitet. Darunter sind Multiple-Choice-Fragen, mehrteilige Fragen mit Fallbeispielen und einfache Fragen.  Zu jeder Antwort ist die Fundstelle genannt. Bei komplexen Fragestellungen ist auch der genaue Lösungsweg angegeben.

Mit diesem Buch kann sich jeder künftige Gefahrgutbeauftragte optimal auf die IHK-Prüfung vorbereiten.  Praktisch für innerbetriebliche Schulungen: eine spezielle Übersicht ordnet die Fragen innerhalb der Verkehrsträger verschiedenen Themenbereichen zu. Damit sind die zum Schulungsstoff passenden Fragen ganz einfach zu finden.

Der DIHK hat den Fragenfundus zum 1. Januar 2014 angepasst. Die Änderungen betreffen vor allem den verkehrsträgerübergreifenden Teil und den Teil See, der nun an den Rechtsstand des 36. Amendments des IMDG-Codes angepasst wurde, welches seit Anfang 2014 verbindlich anzuwenden ist.

Das Buch gibt es in drei Varianten: als klassische Print-Ausgabe, als E-Book   und als kombinierte Print-/E-Book-Ausgabe. Mit dem E-Book steht dem Nutzer eine kleine interaktive „Lernsoftware“ zur Verfügung, die auch für Smartphone und Tablet nutzbar ist. Per Klick springt man z.B. von der Frage direkt zur Antwort und wieder zurück oder zur nächsten bzw. zur vorherigen Frage. Erstmals lassen sich Multiple-Choice-Fragen direkt per Klick lösen. Nützliche Funktionen wie Lesezeichen, um sich Fragen zum „Nochmal-Abfragen“ zu merken, sowie das Eingeben von Notizen, falls das verwendete Gerät diese Funktion anbietet, machen die Vorbereitung auf die Gb-Prüfung so einfach wie nie zuvor.

Holzhäuser – Meyer – Ridder
Gb-Prüfung
Fragen und Antworten für die IHK-Prüfung von Gefahrgutbeauftragten nach GbV

9. Auflage 2014, Softcover, 304 Seiten, EUR 29,99, ISBN 978-3-609-20816-9

eBook:
EUR 29,99; ISBN 978-3-609-20814-5

>> Gb-Prüfung inklusive E-Book
EUR 39,99; ISBN 978-3-609-20815-2
ecomed SICHERHEIT, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH
Internet: www.ecomed-storck.de

 

Weitere Fachpublikationen finden Sie im Lasiportal:

Kompaktes Wissen der Fachpresse und Verlage

Kompaktes Wissen der Fachpresse und Verlage

>> Sitemap: Fachpresse und Verlage

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche