Sicheres Arbeiten mit Gefahrstoffen von A bis Z

das Einsteiger-Buch für Vorgesetzte und Beschäftigte

Themen des Buches sind in Kapiteln alphabetisch von A bis Z sortiert

Themen des Buches sind in Kapiteln alphabetisch von A bis Z sortiert

Arbeitsplatzgrenzwerte, Betriebsanweisungen, Einstufung, CMR-Stoffe, Gefährdungsbeurteilung, CLP-Verordnung/GHS, Hautresorption, Persönliche Schutzausrüstung, Substitution, Wirksamkeitskontrolle: was bedeuten diese Begriffe? Was muss ich konkret tun oder beachten?

Birgit Stöffler informiert in ihrem Buch „Sicheres Arbeiten mit Gefahrstoffen“, erschie-nen im Verlag ecomed SICHERHEIT, grundlegend über alle wichtigen Aspekte des sicheren Arbeitens mit Gefahrstoffen. Das Buch richtet sich einerseits an Vorgesetzte, die die gesetzlichen Vorgaben in die Praxis umsetzen müssen. Andererseits ist es auch für die Beschäftigten selbst gedacht, denn es vermittelt ein Verständnis dafür, warum und wie Arbeitsschutz im Betrieb praktiziert wird.

Die Themen des Buches sind in Kapiteln alphabetisch von A bis Z sortiert. Die einzelnen Kapitel bauen nicht aufeinander auf. Der Leser kann deshalb direkt in jedes beliebige Thema einsteigen.

Zahlreiche Zitate aus Rechtsvorschriften vermitteln die Anforderungen des Gesetzgebers originalgetreu. Zitate aus BG-Schriften und weiteren Quellen zeigen, wie diese Anforde-rungen dann in der betrieblichen Praxis umgesetzt werden können.

Dank der vielen Schaukästen, Tabellen, Praxistipps und Merksätze werden die Inhalte und Regeln bestens verstanden und bleiben so nachhaltig im Gedächtnis!

Viele Kapitel enthalten zusätzlich Übungsaufgaben. So kann der Leser sein eigenes Wissen überprüfen.

Die Autorin, Dr. Birgit Stöffler, arbeitet als Sicherheitsingenieurin in einem international tätigen Chemie- und Pharmaunternehmen in der Abteilung Arbeitssicherheit. Ihre Schwerpunktthemen sind Gefahrstoffe sowie die Auswirkungen von GHS bzw. der CLP-Verordnung auf den Arbeitsschutz. Seit 2010 ist sie zertifizierte BG RCI-Trainerin.

B. Stöffler
Sicheres Arbeiten mit Gefahrstoffen
2013, ecomed SICHERHEIT, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH
Softcover, 298 Seiten, EUR 29,99
ISBN 978-3-609-67659-3
Internet: www.ecomed-storck.de

 

Weitere Fachpublikationen gibt`s im Lasiportal:

Kompaktes Wissen der Fachpresse und Verlage

Kompaktes Wissen der Fachpresse und Verlage

Sitemap: Fachpresse und Verlage …

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche