Kommentar zur DIN EN 12195-1

Wird die Ladungssicherung mit dem neuen Entwurf der DIN EN 12195-1 deutlich abgespeckt?

Kommentare zu Richtlinien und Vorschriften zur Ladungssicherung

Kommentare zu Richtlinien und Vorschriften zur Ladungssicherung

Die in Deutschland gültigen Richtlinien und Vorschriften zur Ladungssicherung könnten bald durch diverse Einflüsse rein wirtschaftlicher Art stark gelockert werden. Der Sicherheitsgedanke wäre damit völlig außer Acht gelassen.

Während aktuell 30 Zurrgurte vorgeschrieben sind, sollen künftig zwei ausreichen. Hat sich etwa die Physik geändert?

Im Jahre 2008 war zu entscheiden, ob die lascheren Regeln tatsächlich kommen. Experten befürchten, dass sich mit einer Lockerung die Gefahr von Unfällen erhöht.

 

Quelle: Fachzeitschrift Gefahr/gut; gefahrgut-online.de

Siehe zur neuen EuroNorm DIN EN 12195-1:2008-02 auch hier im Lasiportal unter Recht -> Normen …

Siehe zum Stand 2010 hier im Lasiportal:

Positionspapier zu DIN EN 12195-1-2010

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche