Branche Güterkraftverkehr – Gütertransport im Straßenverkehr

Die DGUV hat im Rahmen ihrer "Risiko raus!"-Kampagne eine umfangreiche Broschüre zur Ladungssicherung veröffentlicht

DGUV Informationen sind wichtige Richtlinien

DGUV Regel 114-615 – Regel für den Güterkraftverkehr bündelt die wichtigsten Vorgaben und praktische Lösungen für gesundes und sicheres Arbeiten

Diese DGUV Regel gibt einen Überblick über Gefährdungen und Maßnahmen beim Gütertransport im Straßenverkehr sowie beim Be- und Entladen. Sie enthält umfangreiche Informationen und Hinweise u. a. zur Eignung, zum Zustand und zur Prüfung von Fahrzeugen und ihren Aufbauten sowie zu Fahrerassistenzsystemen.

Das sichere Arbeiten mit Fahrzeugen wie Kuppeln, Abstellen, Rückwärtsfahren, Ladungssicherung sowie das Verhalten der Fahrerinnen und Fahrer vor und während der Fahrt werden ebenso behandelt, wie die physischen und psychischen Faktoren, denen die Fahrerinnen und Fahrer bei ihrer Tätigkeit ausgesetzt sind.

>> DGUV Regel 114-615

>> DGUV 114-615 Broschüre als PDF Down-load

 

DGUV Information 208-056 – Kamera-Monitor-Systeme

Kamera-Monitor-Systeme zur Überwachung fahrerkabinengesteuerter Hubladebühnen für Güter
(DGUV Information 208-056)

Die Bedienperson einer Hubladebühne ist verantwortlich für ihren Betrieb und somit auch für die Sicherheit von Personen im Ladebereich.

Unter Zuhilfenahme von Kamera-Monitor-Systemen (KMS) kann die Bedienung auch an Steuerständen erfolgen, von denen aus keine direkte Sicht auf den Gefahrenbereich gegeben ist.

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Diese DGUV Information betrachtet den Einsatz von Kamera-Monitor-Systemen für eine Hubladebühnenbedienung bei Nutzfahrzeugen und definiert die technisch-funktionalen Anforderungen, die ein KMS aus Sicht der DGUV zu erfüllen hat.

Diese Anforderungen können als mögliche Grundlage für die Prüfung und Zertifizierung eines KMS durch eine DGUV Test Prüf- und Zertifizierungsstelle dienen.

>> DGUV Information 208-056 - Zur Überwachung fahrerkabinengesteuerter Hubladebühnen für Güter

>> DGUV 208-056 Broschüre als PDF Down-load

Quelle: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Glinkastraße 40, 10117 Berlin
Tel.: +49 30 13001-0 (Zentrale)
E-Mail: info@dguv.de; Internet: www.dguv.de

 

 

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche