Bilder

Unfall durch nicht korrekte und zu lasche Ladungssicherung

Das war knapp !! Am 14.11.2013 ereignete sich ein Unfall in Kamenz (Landkreis Bautzen). Dieser Unfall hätte für Fußgänger und den Lkw-Fahrer auch tödlich enden können. Die Ursache war eine nicht korrekte und zu lasche Ladungssicherung, dadurch machte sich beim  Befahren und Abbiegen auf einer Kreuzung ein Teil der Ladung selbstständig. Ein Teil der Schaltafeln […]

Weiterlesen

Brisante Ladung durch einen (zerrissenen) Zurrgurt gesichert

Kontrollmaßnahmen der Polizeidirektion Lübeck / Verstöße gegen Gefahrgutrecht Den Schwerlastverkehr kontrollierten vor kurzem Beamte der Verkehrsüberwachung Neumünster, des Polizeibezirksreviers Eutin, des Hauptzollamtes Kiel und des Polizeiautobahnreviers Scharbeutz. Bei 18 kontrollierten Lkw fanden die Spezialisten neun Beanstandungen. So wurden in sieben Fällen die Lenk- und Ruhezeiten beanstandet. Zwei Gefahrguttransporte mussten im Bereich der Ladungssicherung nacharbeiten. So […]

Weiterlesen

Ein Beispiel, das einer optimalen Ladungssicherung schon sehr nahe kommt

Ralf Lorenz, Berater im Lasiportal, schildert aus seiner täglichen Arbeitspraxis ein Beispiel (fast) optimaler Ladungssicherung Mit der richtigen Ladungssicherung ist das so eine Sache. Viele für Ladungssicherung Verantwortliche haben in der Praxis gelernt, dass es manchmal sehr schwierig ist, eine hundertprozentige Ladungssicherung hinzubekommen.   Dafür ein Beispiel, auf das ich bei meiner Tätigkeit gestoßen bin: […]

Weiterlesen

Ladung verloren wegen zu hoher Geschwindigkeit

Wegen zu hoher Geschwindigkeit: Sattelzug verliert 75-Tonnen-Getriebe Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit hat ein Schwertransporter im Autobahnkreuz Mönchengladbach seine Ladung verloren. Der Sachschaden liegt bei 300.000 Euro. Um drei Uhr war der 30-jährige Fahrer des Schwertransporters, dessen Gesamtgewicht zunächst 123 Tonnen betrug, auf der A 61 in Richtung Venlo unterwegs. Im Autobahnkreuz Mönchengladbach wollte er dann […]

Weiterlesen

Die Ladung ist doch gesichert !!

Originalbilder von Ing. Michael Noack über mangelhafte Ladungssicherung Bei einer nächtlichen Kontrolle auf der BAB 4 zwischen Dresden und Görlitz wurde ein Sattelzug mit Betonplatten festgestellt. Diese Betonplatten, ca. 100 x 230 x 20 cm, befanden sich Stunden vorher noch im Erdreich und haben den landwirtschaftlichen Maschinen gute Dienste erwiesen. Bild 1: Wie man unschwer […]

Weiterlesen

Gravierende Verstöße gegen Ladungssicherungsvorschriften

Polizei stoppt Überführungsfahrt wegen abenteuerlicher Ladungssicherung Es gibt nichts, was es nicht gibt: Ein eklatantes Beispiel von abenteuerlicher Ladungssicherung haben Beamte des Polizei- Autobahn- und Bezirksreviers in Pinneberg vor kurzem festgestellt. Die Überführung von mehreren Fahrzeugen nach Kirgisien wurde vorerst gestoppt. Der Grund: Gravierende Verstöße gegen die Ladungssicherungsvorschriften. Den Polizisten waren zwei hintereinander fahrende Lkws […]

Weiterlesen
Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche