Antidröhnplatte

Seminare und Schulungen

Fachkunde Güterkraftverkehr

Der Marktzugang für Kraftverkehrsunternehmer ist EU-weit einheitlich geregelt (VO (EG) Nr. 1071/2009). Der Unternehmer selbst oder die Person, die für die Geschäftsführung verantwortlich ist (Verkehrsleiter), muss gegenüber der zuständigen Behörde benannt werden und fachkundig sowie persönlich zuverlässig sein. Die Fachkunde kann mit der entsprechenden Prüfung bei der IHK nachgewiesen werden. Diese Prüfung dient auch als […]

Weiterlesen

Ausbildung zum Trainer und Berater für Ladungssicherung (m/w/d)

Dauer des Seminars: 4 Tage + 1 Prüfungstag. Zielgruppe sind Fachkräfte, die im Bereich Ladungssicherung im eigenen Unternehmen oder als selbständiger Unternehmer ausbilden und beraten wollen.   Abschluss: Sie haben am Ende des Seminars die Möglichkeit, die Ausbildung mit einer Zertifizierungsprüfung abzuschließen. Die Zertifizierung wird durch ein ein unabhängiges externes Zertifizierungsunternehmen durchgeführt. Sollte eine Zertifizierung […]

Weiterlesen

Kostenmanagement im Fuhrpark / Verkehrsleiter Workshop

Vom „Kostenverwalter“ zum Fuhrparkmanager Transport- und Logistikunternehmen sind einem hohen Kostendruck ausgesetzt. Verkehrsleiter und Fuhrparkmanager stehen vor der Aufgabe, die Fuhrparkkosten zu senken – aber wie? „Was kostet wie viel?“ Diese Frage kann für ein Unternehmen existenzbedrohend oder zukunftsweisend sein. Wo und wofür sind die verschiedenen Kosten angefallen? Die Kostenrechnung versucht, genau diese Frage zu beantworten und berücksichtigt dabei […]

Weiterlesen

Haftung des Verkehrsleiters / Workshop

„Mit einem Bein im Knast?“ Wer haftet wann für was? Und welche Folgen hat das? Im ersten Teil des Workshops geht es um die persönliche Haftung des Verkehrsleiters: Was sind eigentlich seine Aufgaben? Wofür ist er verantwortlich? Was passiert, wenn mal was schief geht? Und vor allem: Steht er wirklich bei der Ausübung seiner Tätigkeit […]

Weiterlesen

Rezertifizierung Trainer und Berater

Rezertifizierung Ausbildung zum Trainer und Berater für Ladungssicherung (Straße und kombinierter Verkehr). Die Zertifizierung zum Trainer und Berater Ladungssicherung hat eine Gültigkeit von 3 Jahren und kann durch eine Rezertifizierung erneuert werden.   Link zum Seminar   ZIELGRUPPE bereits zertifizierte Trainer und Berater Ladungssicherung   DAUER 1 Schulungstag + 1 Prüfungstag   ABSCHLUSS Zertifikat und […]

Weiterlesen

Auffrischung Ladungssicherung/Jährliche Unterweisung

Im § 22 der Straßenverkehrsordnung ist beschrieben, dass die anerkannten Regeln der Technik zur Ladungssicherung anzuwenden sind. Viele Verlader und verantwortliche Absender sind immer noch der Auffassung, dass die Sicherung der Ladung reine Fahrersache ist. Es steht außer Frage; der Fahrer ist immer mitverantwortlich. Aber eben nur mitverantwortlich. In letzter Zeit werden immer mehr auch […]

Weiterlesen
Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche
Antidröhnplatte
Antidröhnplatte