Unfall mit Gefahrgut-Lkw in Fulda

Kartons mGefahren Startlogoit Lösungsmittelbehälter nicht ordnungsgemäß befestigt / Leicht entzündliche FlüssigkeitGlimpfliches Ende eines Gefahrgut-Unfalls: Knapp drei Stunden war in der Nacht zum 13. Januar 2009 die Bardostraße in Fulda zwischen Sickelser Straße und Neuenberger Straße voll gesperrt. Polizei und Feuerwehr mussten befürchten, dass das leicht entzündbare, hochexplosive und schnell brennbare Lösungsmittel Ethylmethylketon ausgelaufen war.110 Kilogramm des Gefahrgutes waren auf einem Anhänger geladen, der umgefallen war, weil der Fahrer in einer scharfen Kurve auf den Randstein gekommen war. Durchdie großen Kräfte, die dabei auf den Hänger wirkten, sei er umgekippt. „Vermutlich war es ein Fahrfehler“, so Polizeisprecher Carsten Sippel. Hinzu kommt, dass das Lösungsmittel nicht ordungsgemäß befestigt gewesen war.Die Feuerwehr wurde aufgrund des deklarierten Gefahrgutes Ethylmethylketonalarmiert. Die Einsatzkräfte mussten mit Atemschutzmaske zunächst herausfinden, ob etwas ausgelaufen war. In diesem Fall hätte die Gefahr bestanden, dass sich die Flüssigkeit leicht entzündet. Als die Spezialgeräte nichts anzeigten, konnte Entwarnung gegeben werden.Der Anhänger wurde von einem Kran auf die vier Räder gestellt, danach halfen die Feuerwehrleute beim Entladen der Waschmaschinen und Kühlschränke, um das Ethylmethylketon zu sichern. Es befand sich an der vorderen Bordwand in noch unversehrten Fünf-Liter-Behältern.Nachdem der Hänger wieder beladen war, fuhr der Lastzugin das Fuldaer Industriegebiet, wo er entladen werden konnte.

Hier können Sie sich auch mit Bildern bei_osthessen-news.de_informieren_…

Quelle:osthessen-news.de; Bericht und Video liegen urheberrechtlich bei den Autoren der Original URL

Zu dem vorgenannten Gefahrgutunfall haben wir folgende Information erhalten:

zum_Thema_Stapeln_von_Gefahrgutsendungen_…

lasiportal.de dankt dem Gefahrgutbüro Klee D-34626 Neukirchen für diesen nützlichen ADR Auszug

Quelle: www.gefahrgut-klee.de

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche