Hessens sicherster Brummifahrer 2009

Peter Scherer aus Gelnhausen ist der sicherste hessische Brummifahrer/Bester in Theorie und Praxis

adac„Hessens sicherster Brummifahrer 2009“ ist gefunden: Peter Scherer aus Gelnhausen. Der 47-Jährige zeichne sich durch einen umsichtigen und vernünftigen Fahrstil aus, hieß es am Freitagabend bei der Abschlussveranstaltung in Gründau.

Der Wettbewerb wurde wieder veranstaltet vom ADAC, TÜV Hessen, vom Fachverband für Güterkraftverkehr und Logistik Hessen, von der Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen (BGF) und von hr 3. In Anwesenheit von Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Dieter Posch wurde betont, Peter Scherer übernehme damit eine Vorbildfunktion für seine Kollegen.

Beim Finale des Wettbewerbs mussten die 20 Teilnehmer neben fahrerischem Können auch ihr Fachwissen unter Beweis stellen: Die Lkw-Fahrer absolvierten im ADAC-Fahrsicherheitszentrum in Gründau verschiedene Praxisprüfungen wie punktgenaues Einparken oder erfolgreiches Ausweichen. Außerdem beantworteten sie Fragen zur Ladungssicherung, Verkehrssicherheit und Fahrzeugtechnik.

Die Finalteilnehmer hatten sich in zwei Vorrunden für die Endrunde qualifiziert. Scherer wird im kommenden Jahr im Wettbewerb um den Titel des sichersten Lastwagenfahrers Deutschlands stehen.

Quelle: Ad Hoc News, trading-house.net Aktiengesellschaft, Lietzenburgerstraße 107, 10707 Berlin, info@trading.house.net

Weitere Infos zu dieser Thematik gibt’s im Lasiportal:

Hessens sicherster Brummifahrer gesucht . . .

Hessens sicherster Brummifahrer 2007: hr3 und ADAC zeichnen besten LKW-Fahrer aus . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche