Ladungssicherung in Theorie und Praxis

Großes Interesse am ersten Lasi-Cup des Arbeitskreises Ladungssicherung der IHK Bodensee-Oberschwaben

Erster Lasi-Cup der IHK Bodensee-Oberschwaben stieß auf großes Interesse

Erster Lasi-Cup der IHK Bodensee-Oberschwaben stieß auf großes Interesse

Wenn ein Lastwagen seine Ladung verliert, etwa auf der Autobahn, kann das schlimme Unfälle und stundenlange Staus zur Folge haben. Der erste Ladungssicherungs-Cup der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bodensee-Oberschwaben für Spediteure in Weingarten stieß daher auf großes Interesse.

Das Thema Ladungssicherung ist aktueller denn je und es bleibt wichtig. Darüber waren sich Veranstalter, Teilnehmer und Besucher des ersten Ladungssicherungs-Cup (Lasi-Cup) einig. Der Arbeitskreis Ladungssicherung der IHK hatte zum ersten Mal eingeladen.

Trotz strömenden Regens war das Interesse groß: Die Besucher konnten große Trucks, aber auch Bagger und Lkws der Modellbaugruppe im Maßstab 1:16 in einem Parcours bewundern, einen Film anschauen, der das Thema Ladungssicherung eindrucksvoll thematisierte, oder an einem Quiz teilnehmen.

 Mehrere Aufgaben zu bewältigen hatten die Teilnehmer des Lasi-Cups. Sie mussten nicht nur innerhalb von 30 Minuten theoretische Fragen richtig beantworten, sondern auch an drei verschiedenen Stationen Ladungsfehler erkennen und diese korrigieren. Als Sieger des Wettbewerbs wurde Axel Wucherer aus Baindt zum „Verlader des Jahres“ gekürt.

„Bei 70 Prozent der von uns kontrollierten Lkws ist die Ladung nicht richtig oder gar nicht gesichert“, berichtete Uwe Müller von der Polizeidirektion Ravensburg. Bei etwa der Hälfte davon bestehe Lebensgefahr. Im Bereich der Sprinter-Kleintransporte liege die Mangelquote sogar bei 90 Prozent.

Quelle: SZ online; Rudolf-Roth-Straße 18, 88299 Leutkirch

Weitere Infos zu dieser Thematik gibt’s im Lasiportal:

Bewusstsein für Ladungssicherung schärfen . . .

Deutschlands sicherster Lkw-Fahrer kommt aus Gütersloh . . .

Berufskraftfahrer messen sich in Ladungssicherung . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche