Ladungssicherung nur ein Schwerpunktthema

Aktionstag des Polizeipräsidiums Münster am 5. November 2011 unter dem Motto „Hat´s geklickt?“

Dieser Überschlagsimulator wird am 5. November 2011 auf der Rast- und Tankanlage "Münsterland-Ost" im Einsatz sein (Foto: Polizei Münster)

Dieser Überschlagsimulator wird am 5. November 2011 auf der Rast- und Tankanlage „Münsterland-Ost“ im Einsatz sein (Foto: Polizei Münster)

Viele Fahrer im gewerblichen Güterverkehr stellen die Notwendigkeit der Gurtbenutzung in Frage, weil sie seine Wirkung nicht kennen. 44 Prozent schnallen sich nicht an, weil es angeblich unbequem ist und 22 Prozent behaupten, sie fühlen sich sicherer ohne Gurt.

Vor diesem Hintergrund führt die Verkehrssicherheitsberatung des Polizeipräsidiums Münster am Samstag, 5. November 2011, von 8 bis 15 Uhr einen Aktionstag unter dem Motto „Hat’s geklickt?“ durch.

Gemeinsam mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat e.V. und der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft wird an der A 1, Richtungsfahrbahn Dortmund, auf der Rast- und Tankanlage „Münsterland-Ost“ ein Überschlagsimulator aufgebaut, in dem ein seitliches Umstürzen bzw. der Überschlag eines Lkws die Wirkung des serienmäßigen Dreipunkt-Sicherheitsgurtes unmittelbar erlebbar macht.

Weiter präsentiert sich die Schwerlastkontrollgruppe der Autobahnpolizei mit ihrem Prüffahrzeug. Für alle Fragen rund um die Bereiche Ladungssicherung, Lenk- und Ruhezeiten und das richtige Verhalten auf der Autobahn bei Panne oder Unfall stehen die Spezialisten Rede und Antwort.

Ein Video-Fahrzeug der neusten Generation und Auskünfte zu den Themen Abstands- und Geschwindigkeitsmessungen, wie hoch ist das Bußgeld und wann bekomme ich Punkte, runden den Aktionstag ab.

Quelle: Polizeipräsidium Münster, presseportal. De/polizeipresse

 

Weitere Infos zu dieser Thematik gibt’s im Lasiportal:

Ladungssicherung, Transportsicherheit und Verkehrssicherheit

Ladungssicherung, Transportsicherheit und Verkehrssicherheit

Vielschichtiges Spektrum Transportsicherheit . . .

„Toter Winkel“ bei Lkws und Bussen . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche