Polizeikontrollen zum Ferienbeginn

Auch die Ladungssicherung steht im Mittelpunkt polizeilicher Kontrollen zum Ferienbeginn in Nordrhein-Westfalen

Polizei Nordrhein-WestfalenFahrzeugsicherheit, Besetzung der Fahrzeuge sowie ordnungsgemäße und sichere Ladung stehen im Mittelpunkt von Kontrollen des Verkehrsdienstes der Autobahnpolizei Bielefeld am Freitag, 3., und Samstag, 4. Juni, auf dem Autobahnrastplatz Fuchsgrund.

Ziel ist es, den Verkehrsteilnehmern, die zu sorglos mit ihrem Urlaubsgefährt gestartet sind, auf die dadurch entstehenden Gefahren hinzuweisen. Beanstandungswürdige Fahrzeuge werden während der Kontrollzeit durch Kradfahrer der Polizei aus dem Verkehr gezogen und auf den Parkplatz gelotst.

Die richtige Unterbringung der kleinen Passagiere ist absolut vorrangig, aber auch das sicher und fest verladene Dachgut auf den Pkw wird einer genauen Kontrolle unterzogen. Gleichzeitig wird auch das zulässige Fahrzeuggewicht in den Focus der Überprüfung gestellt.

An dieser Kontrollaktion sind neben den Beamten des Verkehrsdienstes auch Sicherheitsexperten vom ADAC Bielefeld für Kindersitze, Beamte des Hauptzollamtes Bielefeld, Beamte der Bezirksregierung Detmold und für erste Hilfemaßnahmen Ersthelfer auf Krädern vom Johanniter Hilfedienst Bielefeld beteiligt.

Ein Augenmerk wird auf auf Wohnwagengespanne gelegt, denn erade in der Ferienzeit ereignen sich immer wieder Wohnwagenunfälle auf den Autobahnen und Schnellstraßen. Oftmals gehen diese Unfälle mit hohen Sachschäden, manchmal aber auch mit Verletzten und sogar getöteten Personen nicht gerade glimpflich aus.

Ein Gespann ist physikalisch gesehen ein komplexes Gebilde. Durchäußere Einflüsse wie Seitenwind, Spurrillen oder Sogwirkung überholender Fahrzeuge, aber auch bei höheren Geschwindigkeiten, neigt das Gespann dazu aufzuschwingen.

Die richtige Beladung und der Zustand der Bereifung sind daher in diesem Zusammenhang von ganz wesentlicher Bedeutung.Überladung und Reifenplatzer sind häufig die Ursache schwerer Verkehrsunfälle.

Quellen: Polizei Bielefeld, Kreispolizeibehörde Soest; presseportal.de/polizeipresse.de

Weitere Infos siehe hier im Lasiportal:

Ladungssicherung auch beim Pkw (Videofilm) . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche