Schulungstrailer für Ladungssicherung

Ladungssicherung in Theorie und Praxis kann an den BBG-Bildungszentren in Köln und Düsseldorf erprobt werden

trailereinweisungZwei neue Schulungstrailer für Ladungssicherung an den Bildungszentren in Köln und Düsseldorf bieten seit kurzem optimale Möglichkeiten für praktische Übungen im Rahmen der Ladungssicherungsschulungen der BBG (Gesellschaft für betriebliche Beratung und Betreuung mbH).

Unabhängig davon, ob es sich um eine Modulschulung im Rahmen der Weiterbildung für Kraftfahrer oder eine Schulung Ladungssicherung nach VDI 2700a handelt, bekommt jeder Schulungsteilnehmer die Möglichkeit, seine in der Theorie erworbenen Kenntnisse unmittelbar in der Praxis zu erproben.

Im praktischen Teil werden den Teilnehmer am Beispiel desÜbungs-Trailers die typischen Konstruktionsmerkmale eines Aufbaus gemäß DIN 12642 XL erläutert. Beispielsweise der verstärkte Dachaufbau, die Palettenanschlagseite, eine außen liegende Zurrpunktprofilschiene, Alu-Spriegel sowie die Aufbau-Kennzeichnung.

An unterschiedlichen Stationen auf dem Trailer können die Teilnehmer dann unter anderem eine „Kopfbucht“ erstellen, bei der kraftschlüssigen Ladungssicherung durch Niederzurren die Wirkung unterschiedlicher Ratschentypen vergleichen und die formschlüssige Ladungssicherung von Behältern, Gasflaschen und sonstigen Gebinden in einer Gitterbox testen.

Hier kommen Sie zum Originalartikel:

Düsseldorf und Köln mit Schulungs-Trailer Ladungssicherung . . .

Hier können Sie die Termine als pdf-Datei laden:

Schulungen_BBG . . .

Quelle: BBG, Gesellschaft für betriebliche Beratung und Betreuung mbH, Erkrather Straße 141, 40233 Düsseldorf,info@bbg-svg.de

Weitere Infos zu dieser Thematik gibt’s im Lasiportal:

Ladungssicherung durch Niederzurren . . .

Niederzurren über die Außenseite der Bordwand . . .

Gasflaschen sichern durch Gummisterne . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche