Sicherster Lkw-Fahrer 2010 gesucht

Gemeinsamer Wettbewerb von ADAC und Scania/Teilnehmen können bis zum 28. Februar 2010 alle Berufskraftfahrer 

Der ADAC und Scania Deutschland suchen für das Jahr 2010 Deutschlands sichersten Lkw-Fahrer beziehungsweise die sicherste Lkw-Fahrerin. Teilnehmen können alle Berufskraftfahrer, die einen gültigen Führerschein der Klasse CE oder 2 besitzen.

Wie fahre ich möglichst vorausschauend und spare zusätzlich Kraftstoff? Welche Verkehrsregeln gelten in der EU? Wie rangiere ich mein Fahrzeug möglichst perfekt? Professionelles Lkw-Fahren setzt Fachwissen und Fahrpraxis voraus.

Der ADAC und Scania Deutschland rücken mit ihrem gemeinsamen Wettbewerb den Beruf des Lkw-Fahrers und seine Bedeutung für mehr Verkehrssicherheit und Wirtschaftlichkeit in den Mittelpunkt.

Für den ADAC steht die Verbesserung der Verkehrssicherheit im Vordergrund des neuen Fahrerwettbewerbs. „Der Lkw-Verkehr auf unseren Straßen wird in den nächsten Jahren weiter massiv zunehmen“, sagt ADAC-Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker.

„Wir müssen deshalb alles in unserer Macht stehende tun, um die Folgen für die Verkehrssicherheit in den Griff zu bekommen. Im Mittelpunkt unserer Bemühungen muss die Ausbildung von sicheren, verantwortungsbewussten und Sprit sparenden Lkw-Fahrern stehen.“

Anmeldeschluss für den Wettbewerb ist der 28. Februar 2010. Hier steht spätestens ab Januar 2010 das Anmeldeformular sowohl online als auch zum Download bereit: www.lkw-fahrerwettbewerb.de

Hier können Sie den vollständigen Artikel nachlesen:

Scania Deutschland und ADAC laden zum Fahrerwettbewerb 2010 . . .

Quelle: EuroTransportMedia Verlags- und Veranstaltungs-GmbH, Handwerkstraße 15, 70565 Stuttgart, info@etm-verlag.de

Weitere Infos zu dieser Thematik gibt’s im Lasiportal:

Hessens sicherster Brummifahrer 2009 . . .

Plädoyer für die Lkw-Fahrerausbildung . . .

Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche