Ladungssicherung ist Tagungsthema

Vielfältige Informationen rund um die Ladungssicherung am 20. Oktober in Heidenheim/Aufklärung weiterhin sehr wichtig

Der 18. „Informationstag Ladungssicherung“ findet am 20. Oktober 2009 im Best Western Premier Park Consul Schlosshotel in Heidenheim a.d. Brenz statt. Veranstalter ist auch in diesem Jahr die ITC Graf GmbH.

Schwerpunktthemen sind „Ladungssicherung aus rechtlicher Sicht“, „Vorschriften, Richtlinien, Rechtspflichten“ und „Kontrolltätigkeiten, Fälle, Bußgelder“ sowie „Ladungssicherung für die betriebliche Praxis“.

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft schätzt die Zahl der Lkw-Unfälle aufgrund unzureichender Ladungssicherung auf jährlich über 2.300. Nur bei einem Viertel der Lkws in Deutschland sei die Ladung korrekt gesichert. Bei jedem dritten Lkw sei die Ladungssicherung so schlecht, dass immerhin noch das Frachtgut selbst Schaden nehmen könne.

Durch mangelnde oder fehlerhafte Ladungssicherung entstehe nicht nur ein beträchtlicher volks- und betriebswirtschaftlicher Schaden, sondern auch ein deutlich erhöhtes Sicherheitsrisiko auf den Straßen.

Besonders problematisch ist im Bereich der Ladungssicherung auch die Verantwortung der beteiligten Personen am Lade- und Transportprozess. Rechtliche Folgen bei falscher Ladungssicherung können den Fahrer, den Verlader und Versandleiter, aber auch die Geschäftsführung des Unternehmens direkt treffen.

Häufig ist nicht bekannt, dass die Konsequenzen von Geldstrafen über Punkte in Flensburg bis hin zu Freiheitsstrafen reichen können. Diese Unwissenheit sollte sich jedoch ab diesem Jahr ändern. Bis spätestens 2014, in Ausnahmenfällen 2016, müssen alle Fahrzeugführer des gewerblichen Güterverkehrs eine Grundqualifikation unter anderem in der Thematik „Ladungssicherung“ gemäß den anerkannten Regeln der Technik, VDI-Richtlinie 2700, nachweisen (Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz).

Quelle: Firmen-Presse, Burgstraße 2, 70794 Filderstadt, kontakt@layermedia.de

Weitere Infos zum Thema siehe hier im Lasiportal unter:

LASI 2009 Informationstag Ladungssicherung …

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche