Leitveranstaltung zum Thema Gefahrgut

27. Gefahrgut-Tage Hamburg finden vom 20. bis 22. Februar 2011 statt

Seit nunmehr 27 Jahren ist die Veranstaltungsreihe „StorckSymposium – Gefahrgut-Tage Hamburg“  die gefahrgutpolitische Leitveranstaltung der europäischen Chemielogistik und wird vom Storck Verlag in Zusammenarbeit mit dem deutschen Ministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) veranstaltet.

Unter dem Motto „Informieren – Orientieren – Mitgestalten“ nutzen Entscheider aus der produzierenden und transportierenden Wirtschaft, den Verkehrsministerien sowie aus Forschung und Lehre die Veranstaltung als Treffpunkt und Forum zum Austausch von Erfahrungen, Konzepten und Ideen.

Gleichrangig neben dem internationalen politischen Dialog zum Gefahrgutrecht stehen logistische Lösungen und innovative Dienstleistungen sowie die Diskussion spezifischer Qualitätsanforderungen der Chemischen Industrie auf der Agenda.

Das 27. StorckSymposium wird vom 20. bis 22. Februar 2011 im Hamburger Hotel Empire Riverside veranstaltet.

Das Programm steht hier als pdf-Datei bereit:

StorckSymposium_2011 . . .

Quelle: gefahrgut.de / Storck Verlag Hamburg; Striepenweg 31, 21147 Hamburg

Weitere Infos zu dieser Thematik gibt’s im Lasiportal:

Wichtige Aufklärung bei Gefahrgutkontrolltagen . . .

Lkw-Gefahrguttransporte haben leicht zugenommen . . .

Gefahrgut Datenbank . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche