Logistikthemen bei der LogiMAT

LogiMAT 2010 vom 2. bis 4. März auf der neuen Landesmesse am Flughafen Stuttgart/Breiter Raum für Ladungssicherung
Die LogiMAT 2010 findet vom 2. bis 4. März auf der neuen Landesmesse am Stuttgarter Flughafen statt. Es handelt sich um die größte Intralogistikmesse Europas für Distribution, Material- und Informationsfluss.

Auch in diesem Jahr treffen internationale Aussteller auf Entscheider aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen, die kompetente Partner suchen. Im Fokus stehen innovative Produkte, Lösungen und Systeme für die Beschaffungs-, Lager-, Produktions- und Distributionslogistik. Auch der Ladungssicherung wird breiter Raum eingeräumt.

Die LogiMAT 2010 bietet einen vollständigen Marktüberblick über alles, was die Intralogistik-Branche bewegt. Internationale Aussteller zeigen innovative Technologien, Produkte, Systeme und Lösungen zur Rationalisierung und Kostenoptimierung der innerbe-trieblichen logistischen Prozesse.

Dem Publikum bietet die LogiMAT einen vollständigen Überblick über die wichtigsten Themen der Branche von der Beschaffung über die Produktion bis zur Auslieferung. Sie zeigt den internationalen Messebesuchern Wege zur Prozessoptimierung und Kostensenkung.

Weitere Infos zur LogiMAT 2010:

Aussteller-Verzeichnis . . .

Rahmenprogramm . . .

Quelle: EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH, Joseph-Dollinger-Bogen 9, 80807 München

Weitere Infos rund um die LogiMAT gibt’s im Lasiportal:

Marotech entwickelt neuen Ladungssicherung-Rechner . . .

Ladungssicherung bei der LogiMAT 2010 . . .

Antirutschmatte sichert Schwertransport . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche