Service

Sattelzug verliert Mähdrescherschneidwerk

20.06.2008 – Glücklich endete ein besonders schwerer Ladeunfall auf der BAB 1 in Richtung Rostock. Ein 35-jähriger Sattelzugfahrer aus Bayern, der einen Mähdrescher transportierte, verlor das ungenügend gesicherte acht Meter breite Schneidwerk von der Ladefläche. Glücklicherweise fiel dieses Tonnenschwere Gerät nicht auf die Gegenfahrbahn oder auf ein anderes Fahrzeug, sondern in die Böschung.Mit dem zunehmenden […]

Weiterlesen

LKW mit Multivitaminsaftladung umgekippt – Acht Stunden Vollsperrung – 203.000€ Schaden

Der Sattelzugunfall ereignete sich am 8.7.2008 gegen 19.30 Uhr zwischen Neuhof-Nord und Neuhof-Süd im Kreis Fulda. Kurz hinter Neuhof-Nord kam der Saftlaster, nach Polizeiangaben vermutlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn in einer Baustelle mit Fahrbahnverschwenkung nach rechts auf die Bankette und streifte die Leitplanke. Der Fahrer versuchte sein Fahrzeuggegen zu steuern. Durch […]

Weiterlesen

Autobahnkontrollen auf dem Autobahnparkplatz Fuchsgrund an der A2

30.06.2008 – Ergebnisse der Autobahnkontrollen am Wochenende Am 27.06.2008 wurden vorrangig Schwerlastfahrzeuge heraus gewunken und kontrolliert; am Samstag, dem 28.06.2008, standen Schwerlastfahrzeuge, KOM (Kraft-Omnibus-Verkehr) und Urlaubsreiseverkehr auf dem Kontrollplan; am Sonntag, dem 29.06.2008, galt die ganze Aufmerksamkeit der Polizei den KOM und dem Urlaubsverkehr. An den drei Tagen dieser integrativen Kontrollen wurden insgesamt 260 Fahrzeuge (LKW, […]

Weiterlesen

Reisemobil und Caravan: Richtige Beladung

17.06.2008 – Da geht es um die Tassen und Teller in den Schränken ebenso wie um die Sicherung der Passagiere. So ein Reisemobil ist eben kein Pkw. Gerade beim Bremsen und auch bei Kurvenfahrten verhält es sich eher wie ein Lastwagen.In den Kurven ist es in erster Linie der hohe Schwerpunkt des Fahrzeugs, der sich […]

Weiterlesen

Gefahrgutunfall führt zu Verkehrschaos auf der A7/A5

Der Gefahrgutunfall passierte am 27.06.08 gegen 13.00 Uhr am Freitagnachmittag etwa 1.400 Meter vor der Ausfahrt Kirchheim. Der betrunkene LKW Fahrer aus Ulm setzte sein Gefährt mit 23.000 Liter Propionsäure zunächst gegen eine Betonwand, kam dann ins Schlingern und kippte mit der Zugmaschine um. Der Anhänger blieb auf den Rädern stehen. Aus dem Tank lief […]

Weiterlesen

Kompromiss bei der Lkw-Maut

Ursprüngliche Pläne von Verkehrsminister Tiefensee modifiziert 11.10.2008 – Nach wochenlangen Diskussionen haben sich Bund und Länder am Mittwoch auf eine höhere Maut-Gebühr verständigt. Danach soll die Abgabe für große Lkw zum 1. Januar 2009 erhöht, der Maut-Tarif nach Schadstoff-Ausstoß stärker als bisher gestaffelt werden. Geplant ist, dass die Anhebung des Maut-Satzes in der häufigsten Lkw-Schadstoffklasse […]

Weiterlesen
Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche