Service

Gasflaschen sichern durch Gummisterne !

Neues Produkt zur Ladungssicherung patentiert und durch Jury des Wettbewerbs „Trailer Innovationen 2009“ in der Kategorie Safety zum Sieger ernannt. Die Fuldaer Marotech GmbH, spezialisiert unter anderem auf innovative Produkte zur Ladungssicherung, hat die gemeinsam mit dem Fahrzeugkonstrukteur Günter Alberth entwickelten Gummisterne zur Sicherung von Gasflaschentransporten in ihr Sortiment aufgenommen.Das von Marotech selbst produzierte Hilfsmittel […]

Weiterlesen

Flexibler Kantenschutz

Innovatives Produkt der Marotech GmbH fördert Ladungssicherung Biegsame Kantenschutz-Platten als sehr flexible Alternative zu Kantenschutzwinkeln hat die Fuldaer Marotech GmbH entwickelt. Das Besondere:Dieser elastische und reißfeste Kantenschutz besteht aus einer massiven Kunststoffplatte, kann sich an die Formen verschiedenster Ladegüter anpassen und eignet sich zur Ladungssicherung von Betonelementen, Stahlteilen, Holzwinkeln oder Maschinen mit nicht rechtwinkligen Kanten. Das robuste […]

Weiterlesen

12 Tonnen Ungesicherte Ladung und Risse im Rahmen des Sattelaufliegers

26.09.2008 – GERSFELD – Polizei zog LKW wegen Verkehrsuntüchtigkeit aus dem Verkehr. In diese Tagen führten Beamte der Polizeistation Hilders eine Lkw-Kontrolle im Bereich der „Schwedenschanze“, Bundesstraße 279, durch. Hierbei kontrollierten sie eine Sattelzugmaschine aus dem Wartburgkreis mit belgischem Auflieger. Nachdem der Fahrer die Planen geöffnet hatte, staunten die Polizisten nicht schlecht, denn auf der […]

Weiterlesen

Lastwagen auf der A7 verunglückt „Biersee“ auf der Autobahn

Der Lastwagenunfall ereignete sich am 16.7.2008 gegen 0:05 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Niederaula und Hünfeld/Schlitz in Höhe der Rastanlage Großenmoor. Der 39 jährige Fahrer kam mit seinem „Bierlaster“ infolge von Unachtsamkeit in Schleudern. Dabei wurden etwa 80 m Schutzplanke niedergewalzt.Wieder auf der Fahrbahn zurück, riss die Plane auf und die Hälfte der […]

Weiterlesen

Sattelzug verliert Mähdrescherschneidwerk

20.06.2008 – Glücklich endete ein besonders schwerer Ladeunfall auf der BAB 1 in Richtung Rostock. Ein 35-jähriger Sattelzugfahrer aus Bayern, der einen Mähdrescher transportierte, verlor das ungenügend gesicherte acht Meter breite Schneidwerk von der Ladefläche. Glücklicherweise fiel dieses Tonnenschwere Gerät nicht auf die Gegenfahrbahn oder auf ein anderes Fahrzeug, sondern in die Böschung.Mit dem zunehmenden […]

Weiterlesen

LKW mit Multivitaminsaftladung umgekippt – Acht Stunden Vollsperrung – 203.000€ Schaden

Der Sattelzugunfall ereignete sich am 8.7.2008 gegen 19.30 Uhr zwischen Neuhof-Nord und Neuhof-Süd im Kreis Fulda. Kurz hinter Neuhof-Nord kam der Saftlaster, nach Polizeiangaben vermutlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn in einer Baustelle mit Fahrbahnverschwenkung nach rechts auf die Bankette und streifte die Leitplanke. Der Fahrer versuchte sein Fahrzeuggegen zu steuern. Durch […]

Weiterlesen
Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche