Das Jahr 2020 – das war`s !

Lasiportal im Rückblick.

Das Jahr 2020 – 366 Tage, von denen uns nahezu 300 Tage mit einer außergewöhnlichen Lebenslage beschäftigt haben. Ein Auf und ein Nieder, Fahrverbote und Ausnahmen von Fahrverboten, geschlossene Raststätten und Grenzübergänge, Aus- und Weiterbildungstermine, die nicht stattfinden konnten. Das waren einige Schwerpunkte, mit denen wir uns in 112 aktuellen Beiträgen nahezu täglich auseinandergesetzt haben. Auch das Unfallgeschehen rund um die Ladungssicherheit und die Verkehrsprävention – wenn auch in digitaler Form – gehörten zu unseren wichtigsten Themen.

 

Ladungssicherung
Verkehrs- und Betriebssichheit sind die wichtigsten Voraussetzungen, bevor jeglicher Transport auf der Straße rollt. Die gesetzlichen Vorschriften der StVO – §§ 22,23 – , die Einzelnorm des § 412 (1) HGB sowie die VDI-RiLi 2700 und die modifizierte DIN EN 12 195-1 sind die Wegbegleiter im Gütertransport.
>> Ladungssicherung – Schulungen im 3G in Fulda

 

 

 

Verkehrssicherheit
Die Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs steht über allem, geschützt durch die Generalklausel unserer Straßenverkehrsordnung im § 1. Gegenseitige Rücksichtnahme ist oberste Pflicht. Hinter allem steht das Ziel, Schaden von jedermann und von sich selbst abzuwenden. Die sinkenden Unfallzahlen – auch wenn die Coronakrise auf viele Statistiken Einfluss genommen hat – sprechen für mehr Einhalt der Verkehrsteilnehmer. Tragische Unfälle, verursacht durch rücksichtslose Fahrer und gewissenlose Raser waren da die bittere Ausnahme. Bis zum 31. Oktober vermeldeten die Verkehrsbehörden 10,5 Prozent weniger Verkehrstote als im Jahr zuvor – eine höchst erfreuliche Tendenz.
>> Geschwindigkeit als Hauptunfallursache

 

 

 

Fernfahrerstammtisch
ein Projekt der Polizei in nahezu allen Bundesländern. Polizisten treffen sich mit Fernfahrern an Raststätten in entspannter Atmosphäre. Während die Beamten den Fahrern aktuelle Themen zum Gütertransport anbieten, reden sich die Brummilenker ihre Alltagsprobleme von der Seele. Lasiportal fühlt sich mit dieser beispielhaften Art der Partnerschaft im Straßenverkehr eng verbunden und berichtet regelmäßig und aktuell über die Stammtischveranstaltungen.

 

 

 

 

Berater-Netzwerk
Weit mehr als 900 Berater haben sich in nahezu 15 Jahren Lasiportal unserem Netzwerk angeschlossen; im vergangenen Jahr 2020 waren es wieder mehr als 30. Allein darüber freuen wir uns, und wir konnten mit einem regen Erfahrungsaustausch und durch viele schriftliche Kontakte immer wieder wichtige und nachgefragte Themen auf unseren WEB-Seiten aktuell behandeln.
Mit dem Ingenieur Konrad RAINER aus Behamberg in Niederösterreich konnten wir einen langjährigen Berater im Lasiportal zum Berater des Monats auszeichnen.

 

 

 

 

Corona-Pandemie
Großen Respekt und höchste Anerkennung verdienen alle Frauen und Männer, alle Fahrerinnen und Fahrer, all diejenigen, die unter außergewöhnlichen Bedingungen dafür gesorgt haben, dass erkrankte und an der Gesundheit bedrohte Menschen schnellstmöglich versorgt werden konnten, dass die Regale in unseren Lebensmittelmärkten noch nachgefüllt wurden, und dass die Notversorgung der Daheimgebliebenen noch gewährleistet war.
Vor diesem Hintergrund bleibt zu hoffen, dass das Neue Jahr 2021 uns bald wieder in den gewohnten Arbeitsmodus zurückkehren lässt.

>> Ein Frohes Neues Jahr 2021 wünscht Lasiportal

 

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche