Giftmülltransporte – Kontrolle von Lkw´s mit Gefahrgut

Videofilm wie die Polizei Gefahrguttransporte mit Giftmüll kontrolliert

Giftige Gefahrstoffe

Videofilm über Gefahrgut Kontrollen

Tausende Lkw Fahrer sind täglich auf der A43 im Ruhrgebiet bei Münster unterwegs. Darunter sind auch viele mit Gefahrguttransporten.

Um die Zahl schwerer Unfälle durch technische Mängel, Ladungssicherungs- und Gefahrgut-Mängel mit Lkw´s zu senken sind Polizeikontrollen unverzichtbar.

Weil eine unsichere Ladung von Gefahrguttransporten ganz schnell zu einer Katastrophe führen kann werden insbesondere diese Lkw-Transporter ganz gezielt von der Polizei kontrolliert.

In diesem Video-Film wird von der ZDF-Drehscheibe über folgende Themen berichtet:

  • Ein Schrottcontainer von einem städtischen Wertstoffhof muss mit Schutzkleidung kontrolliert werden, da die Gefahren mit Elektro-Altgeräten, Spraydosen, Gasflaschen, Säurekanister, beschädigte Litium-Ionen-Accus usw. unabsehbar sind. Transporte in dieser Form, die nicht auf gefährliche Inhalte überprüft wurden, sind gefahrgutrechtlich untersagt.
  • Eine Gesundheits- und Umweltgefährdende Ladung durch katastrophale Ladungssicherung mit Gefahrgutfässern darf nicht weiterfahren und muss neu gesichert werden.
  • Mit Gasmasken muss ein Lkw kontrolliert werden, weil ein weiser gefährlicher Stoff aus beschädigten und somit undichten Plastiksäcken herausrieselt. Der Lkw darf erst weiterfahren, wenn die gefährliche Ladung erst sicher umgepackt worden ist und keine Gefahr mehr für Mensch und Umwelt besteht.

>> Kontrolle von Lkw´s mit Gefahrgut

Quelle: ZDF Drehscheibe vom 07.01.2016 Standard-YouTube-Lizenz

Stephan Bode -ID 707- ausgezeichnet als "Berater des Monats im Lasiportal" 9.2010; www.lasistandard.de

Stephan Bode -ID 707- ausgezeichnet als „Berater des Monats im Lasiportal“ 9.2010

 

Anmerkungen und Hinweise des Lasiportal-Team´s :

Herrn Stephan Bode können Sie hier als Berater im Lasiportal unter folgenden Links aufrufen:

>> Berater im Lasiportal

>> Berater des Monats September 2010

>> www.lasistandard.de

 

Herrn Uwe Senkel können Sie ebenfalls hier als Berater im Lasiportal unter folgenden Links aufrufen:

Berater

Uwe Senkel ID 1440

>> Berater im Lasiportal

>> www.gefahrgutstandard.de

 

 

 

Weitere Infos zum Thema finden Sie hier unter folgenden Link´s im Lasiportal:

Mangelnde Ladungsssicherung kann richtig teuer werden

Mangelnde Ladungsssicherung kann richtig teuer werden

>> Gefahrgut und Ladungssicherung

>> Besondere Gefahrgutvorschriften zum Transport
von Lithium-Batterien

>> Unfall wegen mangelhaft gesicherter Schrottladung

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche