Sicher durch den Winter

Gefährliche Dachlasten

Wintereinbruch auf dem ESSO-Autohof in Fulda-Nord an der A 7

Wintereinbruch auf dem ESSO-Autohof in Fulda-Nord an der A 7

Die Folgen herabfallender Eis- und Schneebrocken bei freier Fahrt sind oft fatal. Nicht selten werden Personen nachfolgender oder vorbeifahrender Fahrzeuge schwer verletzt, und es entstehen hohe Sachschäden. Diese Situationen kennen viele Autofahrer, wenn Eisbrocken in die Windschutzscheibe einschlagen.

Lkw-Fahrer sind gesetzlich verpflichtet, vor Fahrtantritt die Dächer der Fahrzeuge von gefährlichen Dachlasten – Eis und Schnee – zu befreien.

Doch das geschriebene Wort des Gesetzes ist in der Praxis oft nicht so leicht umzusetzen. Eisige Kälte, vereiste Autohöfe und Parkplätze, Dunkelheit und Sicherheitsvorschriften der Berufsgenossenschaften stellen den Fahrer vor ein kam lösbares Problem, und dennoch entbindet ihn das Gesetz nicht von seiner Pflicht.

Vor diesem Hintergrund versucht die Polizei im Rahmen der Verkehrsprävention bundesweit mit der Organisation und Bereitstellung von „Räumstationen“ auf Autohöfen hier ein Zeichen zu setzen. Sicher und bequem begehbare Gerüste, von der BG zertifiziert, bieten den Fahrern die Möglichkeit, ihre Dachlasten vor Fahrtantritt abzuräumen.
Natürlich sollten (müssen) sie davon auch Gebrauch machen.

Mit Beginn des Wintermonats Dezember sind die Anlagen betriebsbereit. Mittlerweile stehen nahezu 50 Räumanlagen bundesweit auf Rast- und Autohöfen zur Verfügung. Im Bemühen um mehr Sicherheit bzgl. dieser herabfallenden Dachlasten beteiligen sich zwischenzeitlich zahlreiche Partner und organisieren ebenfalls derartige Gerüste für die Lkw-Fahrer.
Auch Speditionen haben sich diesem Gedanken angeschlossen und stellen Anlagen auf ihren Betriebshöfen auf.

Mit diesem positiven Trend schaut Lasiportal zuversichtlich auf den bevorstehenden Winter nach dem Grundsatz: Verkehrssicherheit hat immer Vorfahrt !

>> Verantwortlichkeit . . .
Quelle: DVR – Deutscher Verkehrssicherheitsrat

>> Wintereinbruch . . .
Quelle: www.lasiportal.de

>> Übersicht der Schneegerüste
Quelle: Hess. Polizei

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche