Fleischerei-Berufsgenossenschaft (FBG)

Die Fleischerei-Berufsgenossenschaft (FBG) ist der zuständige Unfallversicherungsträger für alle fleischwirtschaftlichen Betriebe in Deutschland. Hierzu gehören z. B. Fleischereien, Fleischwarenfabriken, Geflügelschlachtereien und Ausbein- und Zerlegebetriebe.Die Satzung der FBG enthält in § 3 eine detaillierte, nicht abschließende Aufstellung der fleischwirtschaftlichen Betriebe, für die die FBG sachlich zuständig ist. Sie ist als Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung zuständig für 9.500 Versicherte in 60 Mitgliedsbetrieben.

hier geht“s zur FBG …

Quelle: Die Fleischerei -Berufsgenossenschaft (FBG). fleischerei-bg.de

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche