Ladungssicherung

Transporte kamen nicht an

Gefährt nach Polen stoppte die Polizei – Getränkelaster entlud auf der A 7. Das Autobahn-Drehkreuz Kirchheimer Dreieck wird tagtäglich von nahezu 100 000 Fahrzeugen frequentiert. Ein großer Anteil der Fahrzeuge sind Lastkraftwagen mit tausenden von Tonnen Gütern quer durch Europa. Inmitten dieser Verkehrsdichte hat die Polizei alle Hände voll zu tun. Trotz ständiger Baumaßnahmen und […]

Weiterlesen

Home-Office – aus Infektionsschutzgründen

Wie kann die Arbeit im Homeoffice möglichst gesund gestaltet werden?   Auch für mobile Arbeitsplätze ist eine Gefährdungsbeurteilung Pflicht 27.10.2020 | Andreas Stephan von der gesetzlichen Unfallversicherung gibt Tipps für Arbeitgebende und Beschäftigte. Hier die Fragen: Unter dem Begriff Homeoffice werden gerade verschiedene Arbeitsformen vermischt. Es gibt den fest eingerichteten Arbeitsplatz zu Hause, die so […]

Weiterlesen

Großraum- und Schwertransporte – Behördenzuständigkeit modifiziert

Bundesrat beschließt am 06.11. wichtige Änderung. Initiativen der Länderfachverbände, des BGL, der Bundesfachgruppe Schwertransporte und zahlreiche Foren in Fachkreisen – auch im 3G Europäisches Kompetenzzentrum Ladungssicherung in Fulda – haben den Bundesrat zu einer längst überfälligen Gesetzesänderung bzgl. der örtlichen Zuständigkeit im Genehmigungsverfahren auf den Plan gerufen. Mit Wirkung vom 01.01.2021 gilt: Die örtliche Zuständigkeit […]

Weiterlesen

Ladungssicherung „Fachbegriffe“ SICHERHEITS-ABC

Alles rund um Ladungssicherheit, Fallschutz, Arbeitsplatzsicherheit, Industriebedarf Die ABC- Informationen finde Sie unter diesem Link: >> Fachbegriffe Ladungssicherung

Weiterlesen

Polizei zieht Sattelzug auf der A4 aus dem Verkehr

Erhebliche Gefährundung durch Auflieger in Schieflage. „Das war Alarmstlufe 1“; ein dringendes Fahndnungsersuchen der Thüriger Polizei nach einem bulgarischen Sattelzug mobilisierte die osthessische Polizei auf der A4 zwischen Eisenach/Thü. und Bad Hersfeld/Hessen. In Höhe Wildeck/Obersuhl stoppte eine Hersfelder Polizeistreife den stark verkehrsgefährdenden Gütertransporter, der sich Richtung Westen bewegte. Der gesamte Sattelzug drohte wegen seiner Schräglage […]

Weiterlesen

Mangelnde Ladungssicherung an privatem Anhänger

Auch bei privaten Transportvorhaben hat die Ladungssicherung vorschriftsmäßig zu erfolgen   MK / Bielefeld / Gellershagen – Ein Motorradpolizist des Verkehrsdienstes hat einem Autofahrer die Fahrt mit seinem Anhänger verboten, weil die Ladung auf dem Einachs-Anhänger nicht richtig gesichert war und zudem etwa zwei Meter nach hinten heraus stand. Der Verkehrspolizist beanstandete, dass die gesamte […]

Weiterlesen
Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche