4. Praxistag Ladungssicherung in Spelle

Am 5. Juli 2012 findet in Spelle der 4. Praxistag Ladungssicherung statt / Unter anderem Ladungssicherung von Stahltransporten

4. Praxistag Ladungssicherung am 5. Juli 2012 in Spelle

4. Praxistag Ladungssicherung am 5. Juli 2012 in Spelle

Der 4. Praxistag Ladungssicherung der Fachzeitschrift „VerkehrsRundschau“ findet am 5. Juli 2012 in Spelle statt. Für Mitgliedsunternehmen der BGL-Landesverbände beträgt die Teilnahmegebühr 299 Euro (statt 399 Euro).

Am 4. Juli 2012 besteht für die Teilnehmer ab 16.30 Uhr die Möglichkeit, an einer Werksbesichtigung der Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH teilzunehmen.

Themenschwerpunkte am 5. Juli 2012 werden die Kontrollpraxis des BAG, die Ladungssicherung von Stahltransporten, haftungsrechtliche Auswirkungen, Qualitätsanforderungen an Zurrmittel, ein neues System zur Sicherung von so genannten Big Bags und Tipps aus der polizeilichen Kontrollpraxis sein.

Auf der begleitenden Fachausstellung präsentieren zahlreiche Unternehmen ihre Ladungssicherungs-Produkte.

Hier gibts den Veranstaltungsflyer als pdf-Datei:

4. Praxistag_Ladungssicherung_in_Spelle . . .

Quelle: BGL; Breitenbachstraße 1, 60487 Frankfurt am Main

Weitere Infos zu dieser Thematik gibts im Lasiportal:

Wissenswertes zu Stahltransporten . . .

Big bags lassen Lkw-Planen bersten . . .

BAG: Mehr als Ladungssicherungskontrollen . . .

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche