Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr

Neue EU-Vorschriften für Lkw-Fahrer

20.08.2020 | Bessere Arbeitsbedingungen für Lkw-Fahrer und ein fairer Wettbewerb sind das Ziel neuer Regeln im Straßengüterverkehr der EU

Digitales Kontrollgerät zur Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten

Digitales Kontrollgerät zur Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten

Für Lkw-Fahrer sind jetzt (20. August) neue EU-Vorschriften zu den Lenk- und Ruhezeiten in Kraft getreten. Darauf hat die EU-Kommission hingewiesen.
Die neuen Regeln sollen die Arbeitsbedingungen verbessern, die Verkehrssicherheit erhöhen und die Wettbewerbsverzerrungen im Güterkraftverkehr beseitigen. „Logistikunternehmen müssen die Arbeitspläne so organisieren, dass Fahrer im internationalen Gütertransport in regelmäßigen Abständen nach Hause zurückkehren können“, betont die Kommission.
Die regelmäßige wöchentliche Ruhezeit, dürfe nicht im Führerhaus verbracht werden. Ist der Fahrer für diese Ruhephase nicht zuhause, muss das Unternehmen für die Kosten seiner Unterbringung aufkommen.

Fahrzeugrückkehr umstritten

Die anderen Regelungen des Mobilitätspakets I werden 18 Monate nach ihrem Inkrafttreten anwendbar sein, erläutert die EU-Behörde.

„Die Kommission wird erforderlichenfalls von ihrem Recht Gebrauch machen, einen gezielten Gesetzesvorschlag vorzulegen, bevor die beiden Bestimmungen in Kraft treten“, heißt es abschließend.

Den vollständigen Originalbericht mit Diskussionsforum finden sie über diesen Link:

>> Lenk- und Ruhezeiten – Neue EU-Vorschriften für Lkw-Fahrer

Quelle: Redakteurin Regina Weinrich; eurotransport.de

 

 

Neuerscheinung: Das Blog-Buch zu Lenk- und Ruhezeiten

Lösungen und Umsetzungen für Lenk- und Ruhezeiten

Das neue Blog-Buch zu Lenk- und Ruhezeiten ist erschienen und ab sofort im Onlineshop erhältlich. Der Autor Olaf Horwarth geht auf die Probleme und Fragen ein, die sich im Fahreralltag von Berufskraftfahrern ergeben und gibt dazu wertvolle Tipps und Empfehlungen. Diese Neuerscheinung enthält die Beiträge, die der Autor im gleichnamigen Blog auf VR-plus veröffentlich hat.

Die Schwerpunkte des neuen Blog-Buches bilden die Einhaltung und der Umgang mit den Lenk- und Ruhezeiten und damit die zusammenhängenden Fragen. Anhand konkreter Fallbeispiele werden die Unsicherheiten und Unklarheiten dargestellt, die regelmäßig im Berufsalltag auftauchen. In leicht verständlicher Sprache werden deren Lösungen und Umsetzungen erklärt. Das Blog-Buch enthält außerdem wichtiges Hintergrundwissen zum digitalen Fahrtenschreiber, Unternehmenspflichten sowie Lenk- und Arbeitszeiten. Das Stichwortverzeichnis hilft den Lesern zudem bei der zielgenauen Suche.

>> Leseprobe als pdf-Datei

Abonnenten von VR-plus können die Beiträge im Rahmen ihres Abonnements kostenlos lesen.
Mehr Informationen dazu finden Sie unter

>> www.verkehrsrundschau.de/abo

Direkt zu beziehen bei heinrich-vogel-shop.de:

>> Blog-Buch Lenk- und Ruhezeiten

Olaf Horwarth ist schon viele Jahre Berater im Lasiportal und wurde bereits:

>> Ausgezeichnet als Berater des Monats
>> Kontaktdaten – zum Berater Eintrag

 

Lenk-, Ruhe- und Arbeitszeiten im Griff – Entspannt in der Kontrolle

Kommentierung und Erläuterung der Gesetzesgrundlagen

Kommentierung und Erläuterung der Gesetzesgrundlagen stehen im Vordergrund

Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr

Das Standardwerk für Unternehmer, Disponenten und alle, die mehr als Basiswissen brauchen. Dieses ausführliche Grundlagenbuch kommentiert umfassend und verständlich die nationalen, europäischen und internationalen Vorschriften zu den Lenk- und Ruhezeiten und zum digitalen Kontrollgerät.

Neu in der 24. Auflage 2018:

  • Erweiterte Kommentierung zum Nachweis über berücksichtigungsfreie Tage
  • Klarstellungen hinsichtlich des Verbringens von wöchentlichen Ruhezeiten, u.a. zu Pflichten des Unternehmers
  • Aktualisierung der Durchführungsverordnung (EU) 2018/502 vom 28. Februar 2018 (Bauart, Prüfung und Einbau von Fahrtenschreibern)
  • Alle Vorschriften im Anhang auf dem neuesten Stand

>> Leseprobe als pdf-Datei

Direkt zu beziehen bei heinrich-vogel-shop.de:

>> Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr als Buch und E-Book

 

Fahreranweisung Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr

Hier finden Sie auch die neue Auflage der Fahreranweisung „Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr“.

Fahreranweisung für die gezielte Schulung

Fahreranweisung für die gezielte Schulung von Lkw- und Omnibusfahrern konzipiert

Diese Fahreranweisung ist für die gezielte Schulung von Lkw- und Omnibusfahrern konzipiert. Sie informiert leicht verständlich und kompakt über Pflichten und Rechte im Zusammenhang mit den schwierigen Regelungen zu den Lenk- und Ruhezeiten.  

In dieser 12-seitigen, redaktionell und rechtlich überarbeiteten Broschüre finden die Nutzer nun auch das EuGH-Urteil zum Verbringen der Wochenruhezeit im Fahrzeug. Die Fahreranweisung enthält außerdem ein neues Kapitel zu den zusätzlichen Nachtragspflichten (§ 20 FPersV) sowie zur Bescheinigung über berück­sichtigungs­freie Tage. Zur rechtssicheren und korrekten Dokumentation einer Unterweisung, enthält die Fahreranweisung auch eine abtrennbare Fahrerbestätigung für den Arbeitgeber. Diese hält Anlass der Schulung, Schwerpunktthemen, Geräte- und Fahrzeugtyp sowie die Unterweisungsdauer passgenau fest. Mit der Quick-Check-Karte für die Hemdtasche erhält der Fahrer zusätzlich die fünf wichtigsten Punkte auf einen Blick.

>> Leseprobe als pdf-Datei

Broschüre DIN A4 | 12 Seiten
Bestell-Nr.: 13981
Preis: € 3,25 (€ 3,87 inkl. MwSt.)
Mindestbestellmenge = 10 Stück

Direkt zu beziehen bei:

Springer Fachmedien München GmbH

Verlag Heinrich Vogel

>> Fahreranweisung Lenk- und Ruhezeiten

 

Kompaktes Wissen der Fachpresse und Verlage

Kompaktes Wissen der Fachpresse und Verlage

Weitere Fachpublikationen finden Sie hier im Lasiportal:

>> Sitemap: Fachpresse und Verlage

Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche