Ihr Onlineshop für Ladungssicherung

News

Lenk- und Ruhezeiten für Busfahrer

Busse sind große, schwere Kfz, in denen mindestens 16 Personen befördert werden können. Busfahrern mit der Führerscheinklasse DE ist es außerdem erlaubt, schwere Anhänger an ihre Fahrzeuge zu hängen. >> Führerschein DE: Die Erweiterung zum Busführerschein Klar, dass der Bußgeldkatalog den Bus ebenso bedenkt wie Lkw oder Pkw. Doch welche Besonderheiten gibt es? Hier erfahren […]

Weiterlesen

Schwerverkehr: 1. Aktionstag 2017 beim Fernfahrerstammtisch in Kirchheim

Osthessische Polizei setzt Zeichen für Verkehrssicherheit Mit unermüdlichem Einsatz setzt die Polizei in Osthessen mit Kontrollen und Aufklärung auf mehr Verkehrssicherheit. Im Fokus des Aktionstages am 03. Mai auf dem SVG-Autohof in Kirchheim stand erneut der Schwerverkehr im Gütertransport. Unverzichtbar sind dabei die gewohnten Partner geworden, die mit personeller Unterstützung und Fachwissen die Arbeit der […]

Weiterlesen

Überhöhte Geschwindigkeit gefährdet Verkehrssicherheit

Erneut „Blitzermarathon“ gegen Raser und Schnellfahrer Mit einem erneuten Verkehrsaktionstag am heutigen Mittwoch rufen die Hessische Polizei und zahlreiche Kommunen und Behörden die Gefahren und Folgen zu schnellen Fahrens ins Bewusstsein der Autofahrer. Auch der berufliche Gütertransport und insbesondere deren Fahrzeugführer sind davon nicht ausgenommen. Immer wieder kommt es mit Beteiligung von Schwerfahrzeugen zu Verkehrsgefährdungen […]

Weiterlesen

BGL-Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Karlheinz Schmidt in Rente

Mehr als 39 Jahre war Prof. Dr. Karlheinz Schmidt für den BGL und seine Vorgängerorganisation, den Bundesverband des Deutschen Güterfernverkehrs (BDF) e.V. tätig. BGL, Frankfurt am Main/Berlin, 29.03.2017 Mehr als 200 geladene Gäste ließen es sich nicht nehmen, der Einladung des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V zu folgen, um das langjährige Geschäftsführende Präsidialmitglied […]

Weiterlesen

BGL kämpft gegen Kartell der Lkw-Hersteller

Dachverband fordert Schadenersatz für Mitglieder Eine gute Nachricht für Transportunternehmen und Speditionen. In einer Verlautbarung vom 01. März 2017 teilt der BGL seinen Mitgliedsverbänden mit, dass er in enger Zusammenarbeit mit Fachanwälten gegen die Kartellabsprachen von Lkw-Herstellern sowie diejenigen, die im Leasingbereich Fahrzeuge anbieten, rechtlich vorgehen will. Im Schwerpunkt betrifft es ganz konkret Unternehmen, die […]

Weiterlesen

Wochenruhezeit erneut in der Diskussion

EU-Nachbar Belgien will Klarheit. Vorab die wichtigsten Vorschriften und Fakten: VO (EG) 561 / 2006, Artikel 2 (1) Diese Verordnung gilt für folgende Beförderungen im öffentlichen Straßenverkehr: Güterbeförderung mit Fahrzeugen, deren zulässige Höchstmasse einschließlich Anhänger oder Sattelanhänger 3,5 t übersteigt, oder b) Personenbeförderung mit Fahrzeugen, die für die Beförderung von mehr als neun Personen einschließlich […]

Weiterlesen
1 2 3 7
Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche