Normen

VDI 4487 Prüfung qualitätsrelevanter Eigenschaften von Wickelstretchfolien – Bewertungsmethoden und Kriterien

Richtlinie VDI 4487  Erscheinungsdatum 2017-07 Herausgeber: >> VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik Autor: VDI-Fachbereich Technische Logistik Die Richtlinie befasst sich mit der Prüfung der Qualität von Wickelstretchfolien, welche zum Zweck der Ladeeinheitensicherung eingesetzt werden.Es werden die Prüfmethoden und Techniken aufgeführt, mittels derer Wickelstretchfolien hinsichtlich ihrer praxisrelevanten Eigenschaften geprüft und bewertet werden können. >> Inhaltsverzeichnis der Richtlinie […]

Weiterlesen

VDI 2700 Blatt 10.3 Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen

Ladungssicherung von Betonfertigteilen – Paketierte Betonwaren – VDI 2700 Blatt 10.3 Ausgabedatum: 2018-08 Die neue VDI Richtlinie 2700 Blatt 10.3 Ladungssicherung von Betonfertigteilen – Paketierte Betonwaren beschreibt geeignete Methoden zur Ladungssicherung von paketierten Betonwaren auf Straßenfahrzeugen zur Ladungssicherung von paketierten Betonwaren auf Straßenfahrzeugen. Deutschland hat als Transitland das höchste Verkehrsaufkommen in Europa. Bei routinemäßigen Kontrollen […]

Weiterlesen

Ladungssicherung ist Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für Unternehmen 2. Mai 2018 | Aufbau eines Managementsystems mit Hilfestellung der neuen DIN EN ISO 45001 Die DIN EN ISO 45001 ist nach langem Vorlauf im März dieses Jahres endlich in Kraft getreten. Doch was genau besagt die Norm? Welche Auswirkungen hat sie auf Unternehmen und vor allem: welche Vorteile haben […]

Weiterlesen

Entwicklung der Regeln und Normen zur Ladungssicherung

Umgang mit der Europäischen Norm EN 12195-1:2010 Bislang wurde die „neue“ Norm in Deutschland nicht bzw. nur eingeschränkt angewandt. Die Gründe dafür lagen offensichtlich in der Tatsache, dass Kontrollbehörden angewiesen waren auf Basis der VDI 2700 zu kontrollieren. Nach der Änderung des ADR wird sich dies zukünftig, nicht nur für den Bereich der Gefahrgutbeförderungen, ändern […]

Weiterlesen

Zurrpunkte an Nutzfahrzeugen bis 3,5 t

DIN 75410-1 Ausgabedatum: 2003-07 Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen – Teil 1: Zurrpunkte an Nutzfahrzeugen zur Güterbeförderung mit einer zulässigen Gesamtmasse bis 3,5 t; Mindestanforderungen >> DIN 75410-1 Inhaltsverzeichnis >> DIN 75410-1  Ausgabedatum: 2003-07 Im  Suchfeld-  DIN 75410-1  -eingeben Quelle: © 2013 Beuth Verlag GmbH; beuth.de   Weitere DIN Normen zur Ladungssicherung >> ladungssicherung/recht/normen

Weiterlesen

DIN 75 410-2 Ladungssicherung in Pkw, Pkw-Kombi und Mehrzweck-Pkw; Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen;

Ladungssicherung in Pkw, Pkw-Kombi und Mehrzweck-Pkw Die DIN 75410-2 (Stand: 11/2005) des Deutschen Instituts für Normung e. V. gilt für Einrichtungen zur Ladungssicherung in Pkw-Kombi, Mehrzweck-Pkw (von Pkw abgeleitete Kleinlieferwagen), Nkw-Kombi und Personenkraftwagen [alle zur EU-Fahrzeugkategorie M1 gehörend], deren Sitze den Laderaum unmittelbar begrenzen. Sie legt Mindestanforderungen und Prüfungen in repräsentativen Konfigurationen für Vordersitze und […]

Weiterlesen
Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche