Spezielles LaSi-Recht

Logistiktag in Fulda zum Thema Intermodal-Verkehr – für einen schadenfreien und reibungslosen Containertransport

Trainer- & Berater-Logistiktag am 12. März 2019 im 3G in Fulda Am Dienstag, den 12. März veranstaltet das „3G Europäisches Kompetenzzentrum Ladungssicherung“ den 10. Trainer- & Berater-Logistiktag, bei dem es sich insbesondere um Anforderungen und Besonderheiten im Intermodal-Verkehr drehen wird.   Das Tagesseminar behandelt zwischen 8:00 und 17:00 Uhr folgende Themen: CTU-Code (ehem. Container-Packrichtlinien), nationale […]

Weiterlesen

” Handwerkerregelung ” modifiziert

Jetzt 100 Kilometer Einsatzradius Aktueller interessanter Link zum Thema vom 6.6.2016: >> Ladungssicherung Sicher und praktisch Quelle: EuroTransportMedia Verlags- und Veranstaltungs-GmbH; firmenauto.de Die in der Branche unter Fachleuten häufig zitierte Verordnung (EU) 561/2006 gerät erneut in den Blickpunkt des Fahrpersonalrechts. Die sogenannte „Handwerkerregelung“ für Fahrzeuge mit einer zHM m.a. 3,5 t – 7,5 t  gilt […]

Weiterlesen

Transportboxen auf Pritschenfahrzeugen

Galante Art der Ladungssicherung – auch für Fahrzeuge von Hilfsorganisationen Eine Statistik aus unserem Nachbarland Österreich zeigt, wie nachhaltig alle Beteiligten in der Verkehrsprävention gefordert sind. Bei 4.300 Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Lastkraftfahrzeugen waren 25 Prozent ursächlich wegen Ladungssicherungsmängeln. Diese Zahl deckt sich auch mit den bundesdeutschen Unfallstatistiken und den Erfahrungen der POLIZEI und der […]

Weiterlesen

Vermögensverfall – staatliche Abzocke?

Textauszüge der Veröffentlichung von Dr. Rudolf Saller, Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht, Altötting Die Polizei verwechselt leider häufig den „Regel-Ausnahme-Charakter“ des ordnungswidrigkeiten- rechtlichen Verfalls  und hält es für opportun, bei planmäßigen Verstößen neben dem vom Gesetzgeber vorgesehen Bußgeld auch noch gleich parallel und schematisch den Verfall nach § 29a OWiG anzuordnen. Dabei wird übersehen, dass […]

Weiterlesen

Ladungssicherung: Haftung bei Unfallschäden

Bei mangelnder Ladungssicherung: Wer haftet bei Unfallschäden? Wenn es um Ladungssicherung geht, nimmt der Gesetzgeber Spediteure, Fahrer und Verlader in die Pflicht – dennoch kommt es immer wieder zu Unfällen. Wer welche Verantwortung trägt und wer bei Unfallschäden haftet. Szenen wie diese wiederholen sich immer wieder auf Deutschlands Straßen: Betonbrocken, die durch die Lkw-Plane schießen, […]

Weiterlesen

Ladungssicherung in Land- und Forstwirtschaft

Risiko Raus – Ladungssicherung in der Land- und Forstwirtschaft Die Land- und Forstwirtschaftliche Berufsgenossenschaft Franken und Oberbayern (LBG) informierte und wies auf die Notwendigkeit ordnungsgemäß gesicherter Ladung beim Gütertransport in der Land- und Forstwirtschaft hin und empfahl die Teilnahme an Kursen zur Ladungssicherung. Ein solches Tagesseminar fand zum Beispiel am 23. November 2012 auf dem […]

Weiterlesen
Sie suchen einen LaSi Berater?
Beratersuche